Allgemeines

Prumme tat .. op Kölsch

8. März 2019 | Von

tat (dät) luter möglichs unopfällig. Prumme wor ene Höösch, ene Meister, sich unopfallig zo maache. Prumme joov et eigentlich överhaupt nit. Grad em Augebleck dät Prumme sich unger de Warteschlang vör däm stadtbekannte Back-huus mische, sing suwiesu bloß 172 Zentimetere op Liliputformat schrumpele, et Base-käppche noch e bessche deefe in sing Mondgeseech, trok an dä
[weiterlesen …]



König Fußball – ein Wintermärchen

4. März 2019 | Von

Trübe Blicke schweiften über sein Reich. Schlaff bis zur Nasenspitze schlurften die Lider. Ermattet von den ewig gleichen Repräsentationspflichten, kalorienreichen Festmenüs, Grußonkeleien, gähnte der Schrullige und entblößte eine Reihe ruinenhafter Goldzähne. Das endlose Bla-Bla vorgestanzter und angeranzter Floskeln dieser poliert-billardkugelköfpigen Nacktmulle aus der Schweiz, Funktionärs-Honoratioren aus ‚Großmächten’ wie Gibraltar bis Tonga ließ er an virtuell
[weiterlesen …]